Academy for Traditional Tibetan Medicine Switzerland  -  Freiburgstrasse 25   -   3280 Murten   -   Tel.: +41 26 564 13 43  -   E-Mail: info@attm-switzerland.ch
Verein
ATTM - Akademie für Traditionelle Tibetische Medizin Schweiz
Der VEREIN stellt sich vor


Die Akademie für Traditionelle Tibetische Medizin Schweiz wurde als Zweig der IATTM im Jahre 2008 gegründet, um die Integrität und Authentizität der Lehren der Traditionellen Tibetischen Medizin und die Kontinuität der Praxis der Traditionellen Tibetischen Medizin (TTM) zu erhalten.

Die Traditionelle Tibetische Medizin ist eine Heilkunst, deren Wurzeln in sehr alte Zeit zurückreichen. Abgesehen von einigen oberflächlichen Ähnlichkeiten mit dem indischen Ayurveda einerseits, sowie der Traditionellen Chinesischen Medizin andererseits, hat die Tibetische Medizin einen eigenen Ursprung, eine eigene Geschichte und eine eigene Entwicklung, deren Wurzeln in der tibetischen Landschaft und Kultur und im Geist ihrer Menschen liegen.

Ein besonderes Merkmal der TTM ist, ist dass sie eine eigene verständliche Philosophie, Kosmologie und ein System subtiler Anatomie besitzt, obwohl sie normalerweise Seite an Seite mit der buddhistischen Philosophie praktiziert wird.
Auch existiert ein kompletter spiritueller Praxiszyklus, der sich an TTM - Praktizierende richtet.

Zusätzlich verfügt die TTM über einen großen Wissensschatz, zu dem Anatomie, Physiologie, Embryologie, Pathologie, Diagnosemethoden und Behandlungstechniken gehörent. Die TTM verfügt über eine ausgedehnte pflanzliche Materia Medica sowie eine reiche Auswahl an externen Therapien, die im Westen noch kaum bekannt sind.

Die TTM ist ein ganzheitliches System, d.h. sie wendet sich an die Bedürfnisse des Individuums als Ganzes - Körper, Energie und Geist. Dies beinhaltet die Persönlichkeit des Individuums, sowie seine Interaktionen mit den äußeren Bedingungen.

Es ist das Herzensanliegen der ATTM, den Geist der Tibetischen Medizin lebendig zu erhalten und effektiv in die moderne Welt zu integrieren.

Ein medizinisches System, wenn es nicht im Kontext der modernen Welt praktiziert wird, wird ein Museumsstück, ein interessantes Fossil ohne jede zeitgenössische Relevanz.

Die TTM kann aber in heutiger Zeit von großem Nutzen sein. ATTM hat sich zum Ziel gesetzt, Kurse und Ausbildungen von höchstem Standart anzubieten, sowie aktuelle Informationen zur zeitgenössischen TTM - Praxis zur Verfügung zu stellen.

Die Aktivitäten der ATTM Schweiz sind: