Academy for Traditional Tibetan Medicine Switzerland  -  Freiburgstrasse 25   -   3280 Murten   -   Tel.: +41 26 564 13 43  -   E-Mail: info@attm-switzerland.ch
Sa Che - Tibetische Geomantie
Kurse in Sa Che - Tibetischer Geomantie
Termine & Anmeldung

Sa Che (Tib.: Sa dPyad = Erdanalyse), die traditionelle tibetische Geomantie, ist ein integraler Bestandteil der TTM und berücksichtigt somit die Lebensumgebung und der Wohnraum des Patienten bei der ganzheitlichen Betrachtung. Ziel ist es einerseits die positiven Aspekte der fünf Elemente in der Umgebung des Patienten zu erkennen und zu fördern und andererseits die negativen Einflüsse von Raum, Wind, Feuer, Wasser, Erde sowie dadurch entstehende Blockaden zu korrigieren. Dies stärkt die physische und geistige Stabilität des Patienten. Hierfür stehen dem Behandler eine Vielzahl von Symbolen, Übungen, Mandalas und Amulette zur Verfügung.

Sa Che ist für jeden Ausübenden der TTM sowie für Interessierte mit persönlichem Interesse eine eine sinnvolle Bereicherung.

Kurse in Sa Che - Tibetischer Geomantie
Einführung in Tibetische Geomantie (2-4 Tage)
An diesen Tagen werden nach einer Kurzeinführung in TTM u.A. folgende Aspekte behandelt:
- Kosmologie der fünf Elemente
- Geschichte und Ziele von Sa Che
- männliche und weibliche Energie
- Erdpunkte und Wasserenergien
- Sa Dra - Negative Punkte
- Glückverheißende Symbole
- Tibetische Formeln und Amulette
- Lang- und Gartengestaltung
- Astrologische Zeichen


Termine & Anmeldung